Donnerstag, 5. Oktober 2017:
RONLEY TEPER’S LIPLINERS (CAN)

Sowas habt ihr noch nicht gesehen und gehört (und wir wissen, daß ihr schon einiges im Waggon gesehen und gehört habt!).
Die – ich schreib einfach mal wahrheitsgemäss „völlig durchgeknallte“ – Performerin aus Toronto singt wie Tom Waits‘ Cousine und schreibt Songs, die der gemeinsamen Band von Frank Zappa und Kate Bush entsprungen sein müssen und sich ungeniert zwischen Folk, Jazz, Fimmusik und freier Improvisation herumtreiben. Könnte dies das Konzerthighlight des Jahres werden?

Ronley Teper's Lipliners - Cornered In The Alley

LUCKY AND FINNEGAN animated video: Ronley Teper and The Lipliners, Animation by Davide Di Saro

Ronley Teper's Lipliners Live Improvisations

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.