You are currently viewing Filmabend „No Back to Normal – oder: Zeit dafür!“

13.2.2022  – 19:30-21:30 – im virtuellen Waggon

Bald surfen wir über Peak Omicron raus aus dem „neuen Normal“ zurück ins Alte, nur noch eine Frage von ein wenig Zeit!

Und dann?

Dann haben wir wieder keine Zeit, machen weiter so? Kann es das sein?

Lasst uns einen verschmitzten Blick auf diese Entwicklung werfen, auf das „Normale“ in vielen Varianten und Sprachen, etwa Englisch, Spanisch, Französisch, Indonesisch, mit und ohne Musik.

Mit dabei: „Todos los dias lo mismo“, „The Great Malaise“, „PAGEBLUK“ und vor Allem „Zeiger der Zeit“ von Mazed mit einem Filmgespräch mit Joe Bulla.

Und noch soviele weitere filmische Juwelen, die ich Euch zeigen möchte!

Let me entertain you online – solange es noch geht – oder besser solange es noch nicht wieder offline geht 🙂

Ein Filmprogramm von und mit Steff Huber

Also stellt Euer Lieblingsgetränk kalt, haltet Eure Füße warm, und werft den größten Videokonferenz-tauglichen Bildschirm mit Internetzugang an und haltet Smartphone, Computer oder auch Telefon für das persönliche Gespräch in unserer Online-Konferenz bereit.

Für die Videokonferenz kommt Zoom zum Einsatz, und auch die Filme werden per Zoom gezeigt:
https://us02web.zoom.us/j/89610638601
Meeting ID: 896 1063 8601

Falls gewünscht kann natürlich auch ein Stream für den Fernseher zur Verfügung gestellt werden! Die Zugangsdaten dazu gibt’s am Filmabend im Chat.

Tobi, Joe und ich freuen uns auf Euch!
Euer Steff Huber


Zum Filmabend auf Facebook: 
https://www.facebook.com/events/1274750959681370


Die LiberationMovies@Waggon-Filmprogramme gibt es bereits seit 2012 regelmäßig im Waggon am Kulturgleis Offenbach und sie werden seit 2018 durch die HessenFilm und Medien gefördert.

Hinweis: Ein Teil der Filme wird in englischer Originalsprache – wenn möglich mit deutschen Untertiteln – gezeigt und die Veranstaltung ist nicht jugendfrei.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.