20.6.2021 – Akustik Jam Session Juni 2021

Wir laden zur ersten Akustik-Session seit mindestens 10 000 Jahren! Wir spielen – wie letztes Jahr – auf der Plattform im neuen Waggon-“Biergarten” mit erforderlichem Mindestabstand zueinander. Verstärker für leisere Akustik-Instrumente sind deshalb ausdrücklich erlaubt (- der Charakter einer Akustik-Session soll aber trotzdem gewahrt werden, wenn ihr nix anderes im Sinn habt).Vorbei kommen, Instrument einpacken und mitspielen… endlich wieder!

Sonntag, 20.6. 2021 – Akustik Jam Session Juni 2021

19.6.2021: BASHMENT BOOGIE

Wir gehen nach 8 Monaten wieder mit frischer Musik ans schöne Mainufer! Der Platz, den wir so ziemlich krass vermisst haben – WAGGON! Bringt eure Speaker Boxen mit!!! Reggae & Dub – wir freuen uns auf euch ❤

Samstag, 19.6.2021 (ab 15 Uhr): BASHMENT BOOGIE

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist d5a9d077-cbaf-4a95-8467-200995549bcd

13.06.2021 – “Sonic Interzone”

Mit DJ Matz Ernst.
“Matz Ernst AM Waggon. Live und in echt. Vor Ort. Unter Auflagen, klar, aber trotzdem.
Was bis dahin an Regeln gilt, wird zeitnah hier aktualisiert. Ich freue mich so sehr auf Euch…”

13.06.2021, ab 15 Uhr

Sonntag, 6.6.2021 – Livekonzert: ALLES IN ALLEM…

ALLES IN ALLEM… ist das neue Ukulelen-Duo von Jean-Claude Mawila (Gesang, Ukulele) und Achim Merz (Bass-Ukulele). Frisch im Lockdown entstanden, spielen sie heute ihr Debüt-Konzert bei uns – das erste Waggon-Konzert seit Oktober 2020!
Beginn ca. 17 Uhr
…. und eventuell gegen 19:30 Uhr ein zweites Set!

Samstag, 5.6.2012 – Sibylle & Yvette – in ECHT!

So schnell gehts: Nix virtuell, sondern in echt!!!!
Wir sehen uns am Waggon! Endlich wieder auflegen – wir haben so viele Kracher in unser abstinenten Zeit entdeckt, die wir euch ENDLICH in die Ohren befördern können. Also bringt eure Blooth Lautsprecher mit und wippt mit uns (tanzen ist ja nicht erlaubt – hihi).

Samstag, 5.6.2021 ab 16 Uhr: Sibylle & Yvette

———————–
Zutritt nur mit aktuellen negativen Testbescheid (oder Impfbescheinigung), auch eure Kontaktdaten sind leider vonnöten, die üblichen Hygienemassnahmen sind zu beachten!

Kein Stress! – LiberationMovies-Filmprogramm

28.2.2020 – 19:30-22:00 – im virtuellen Waggon

Live, virtuell und interaktiv – mal wieder ein Filmprogramm für den Lockdown – diesmal ganz ohne Stress – oder besser mit jeder Menge filmisches Material gegen Stress

Warnhinweis: Dieses Filmprogramm könnte die Teilhabe an gesellschaftlicher Aufregung dämpfen.

Keine Party! – LiberationMovies-Filmprogramm

7.2.2020 – 19:30-22:00 – im virtuellen Waggon

Live, virtuell und interaktiv – mal wieder ein Filmprogramm für den Lockdown ohne Party, dafür mit dem, was im Leben wirklich zählt – oder jedenfalls ein bisschen was davon!

Dazu passt das Musikvideo “Krone” von MAZED hervorragend – und Band und Macher sind für ein Filmgespräch dabei.

2020 – ein liebevoller Ausklang – LiberationMovies-Filmprogramm

30.12.2020 – 19:30-22:00 – im virtuellen Waggon

Live, virtuell und interaktiv – und vielleicht ein wenig meditativer und innerlicher, als andere Filmprogramme, ist dieser leise Ausklang zum Zusammenkommen und zusammen Schwelgen gedacht.

Ich freue mich, dass Joe Bulla ein passendes Werk für ein Filmgespräch präsentiert, mit Musik von Jochen Bettgens, der ebenfalls dabei ist!

Der Filmabend ohne Namen – LiberationMovies-Filmprogramm

26.11.2020 – 19:30-21:30 – im virtuellen Waggon

– live – virtuell – interaktiv – mit Filmgesprächen zu “LAVA 303 – Planet Dino 2020” und “Memories Nobody Shares” – Kurzfilme mit Gespräch im virtuellen Waggon –

Dieser Filmabend hat keinen Titel, kein Thema, keinen Namen. Weil ich so lange darüber nachgedacht habe.