Sonntag, 14.9.2014 – Filmabend „Into Inner Space“

Sonntag, 14. September 2014 (ab 19 Uhr):
Filmabend „Into Inner Space“


Steff Huber präsentiert einen neuen Filmabend! „Into Inner Space“ – mit psychedelischen Blicken in die Innenwelt: Mashups möglich, Verwirrung nicht ausgeschlossen und Blickfelderweiterung garantiert! Heute mal Sonntags und bereits um 19 Uhr. Wie immer ist der Eintritt im Waggon frei, Spenden erbeten.

Samstag, 13.9.2014 – „sonic progress“ mit Matz Ernst

Samstag, 13. September 2014 (ab 21 Uhr):
„sonic progress“ mit Matz Ernst


DJ Matz Ernst tut wieder, was er am besten kann: Den Zuhörer verwundern, unterhalten, provozieren, streicheln und verhexen. Heute mittels zeitgenössischer elektronischer Tanzmusik. HOUSE / TECHNO / BASS / TRAP / POSTSTEP!

Samstag, 6.9.2014 – Sibylle & Yvette

Samstag, 6. September 2014 (ab 21 Uhr)
Sibylle & Yvette DJ Set


Das kommerzielle Zugpferd mit der Partypeitsche ist aus der Sommerpause zurück – und ihr werdet feiern, tanzen, singen und lachen… – bis wir euch die Musik ausdrehn, weil wir ins Bett wollen! Friedlich bleiben!

Sonntag, 24.8.2014 – LIÉ (Canada), DJ Matz Ernst

Sonntag, 24. August 2014 (ab 16 Uhr):
LIÉ (Canada), DJ: Matz Ernst

LIÉ

DJ ab 16 Uhr. Konzertbeginn ca. 19:30/ 20 Uhr!
LIÉ sind eine all Female Dark Cold Punk aus Vancouver, Kanada! Die Musik scheint wieder, wie durch ein Zeitloch transportiert, direkt aus den Achtziger Jahren zu stammen. Kenner wissen, daß hier auch Brittany West mitspielt, der weibliche Teil des Duos KOBAN, die im Juli bereits ein bejubeltes Konzert bei uns gegeben haben…
Bereits ab 16 Uhr verwöhnt euch der DJ unser aller Vertrauens: Matz Ernst!

Samstag, 23.8.2014 – Discothèque Africaine II

Samstag, 23. August 2014 (ab 21 Uhr):
Discothèque Africaine II

Musique africaine non-stop avec messieurs Tüm Buktu et Horst Senegal. Zum dritten Mal wird der Waggon auf den afrikanischen Kontinent verschoben und bietet wieder einmal exzellente Musik aus Afrika, zum Tanzen, Singen und Träumen.

Donnerstag, 21.8.2014 – „Auf die Plätze“ – Filmabend

Donnerstag, 21. August 2014 (ab 21 Uhr):
„Auf die Plätze“ – Filmabend

Filmabend „Auf die Plätze!“ über das Leben unter freiem Himmel, über Begegnungen, Inbesitznahmen, Wiederaneignung und Platzangst in einer individualisierten Welt. Ein Filmabend zum Sehen und Reden. Wie immer kuratiert und moderiert von Steff Huber, u.a. mit Filmen von ihm selbst und Michel Klöfkorn. Beginn ab 21 Uhr!
ACHTUNG: Heute zum ersten Mal mit dem NEUEN VIDEOBEAMER, den wir durch eure zahlreichen wie großzügigen Spenden finanzieren konnten!!

Samstag, 9.8.2014 – Bashment Boogie Reggae Night

Samstag, 9. August 2014 (ab 21 Uhr):
Bashment Boogie Reggae Night, Gast: Ruffa Than Ruff

Die Reggae-Nacht im Waggon, wie immer von & mit ARMAGIDDEON SOUND. Ihre Gäste RUFFA THAN RUFF aus Baden-Baden sind echte Wiederholungstäter, die in den vergangenen Jahren schon ein paar Mal die Bretter des Waggons im Rahmen von BASHMENT BOOGIE zum Knarren brachten!

Samstag, 19.7.2014 – Bashment Boogie Reggae Night

Samstag, 19. Juli 2014 (ab 21 Uhr): Bashment Boogie Reggae Night


BASHMENT BOOGIE im Juli! Die Reggae-Nacht von und mit Armagiddeon Sound und ihren heutigen Gästen Hightune Soundmashine.
„Der Sommer wird wärmer und als Gast-DJs haben wir ein weiteres Mal HIGHTUNE SOUNDMASHINE eingeladen. Wer sich noch an den letzten Auftritt von den drei Jungs im Waggon erinnern kann, weiß wie das abgeht – kommt vorbei – wir freuen uns auf euch!“
Beginn 21 Uhr

Samstag, 5.7.2014 – Sibylle & Yvette

Samstag, 5. Juli 2014 (ab 23 Uhr) –
Sibylle & Yvette Afterkick Hours

Offizielle FIFA-After Hour im Waggon!
Nach dem Lederball-Spiel machen Sibylle und Yvette Musik im Waggon, der als WM-freie Zone wieder alle Nationen vereint! Zwei Runde, ein Eckiges und jede Menge Schweiß! Nach dem Spiel ist vor dem Tanz – das Runde und das Eckige machen Musik.
ACHTUNG: Beginn erst um 23 UHR (nach dem Fußballspiel) !!

Freitag, 4.7.2014 – Matz Ernst & KOBAN

Freitag, 4. Juli 2014 (ab 21 Uhr):
Matz Ernst, Special Live Guest: KOBAN (Canada):

Matz Ernst spielt Cold Wave, Elektronik, Outsider House, Noisetechno, Experimentelles und Tanzbares, Neues und Altes, aber immer Exquisites.

Matz Ernst

Koban

Zur traditionellen monatlichen Audienz mit unserem Haus-DJ Matz Ernst gesellt sich es heute abend noch ein Special Live-Gast: KOBAN aus Kanada!
Das Duo KOBAN aus Vancouver ist eine Darkwave/Post-Punk Band im klassischen Sinne – mit Drummachine, schneidenden Gitarrensounds und dunklen, melodischen Wave-Songs. Diese sind von erstaunlicher Güteklasse und Authenzität und KOBAN könnten genausogut direkt aus 1984 stammen! KOBAN sind Samuel B. (Guitar & Vocals) and Brittany W. (Bass & Vocals).

Koban-Down In The Well from siam lloyd on Vimeo.

Solid Gold By Koban from siam lloyd on Vimeo.