Als DJ ist Matz Ernst ein Grenzgänger, dessen Sets sich aus Cold/New Wave, Electronica, Techno, Post Punk, Experimenteller Musik, Avant-Garde, Industrial sowie diversen Überraschungen zusammensetzen. Sein Hauptanliegen ist es dabei, Verbindungslinien zu ziehen und Stilvielfalt zu zelebrieren, ganz im Geiste der Definition eines DJs, der gleichzeitig unterhält und den Menschen neue Musik näher bringt. Dies tut er seit 1983 und ist somit einer der am längsten tätigen DJs im Rhein-Main-Gebiet. Als Produzent betreibt Matz Ernst futuristische Vergangenheitsbewältigung. Außerdem betreibt er noch diverse Seitenprojekte unter anderen Namen (Sägaflex (Hip Hop), Nachtmuseum (Dark Wave/Post Goth) und schreibt Lyrik und Prosa, welche er gerne auch in Lesungen vorstellt.

Matz Ernst bei facebook


Nächste und letzte Veranstaltungen

  • Freitag, 14.3.2014 – Matz Ernst Metaversum & Vernissage ‚furrynoseland‘ Valentin Popa

    Freitag, 14. März 2014 (ab 21 Uhr) – Matz Ernst Metaversum & Vernissage ‚furrynoseland‘ Valentin Popa

    DJ Matz Ernst ignoriert gerne Genres und rockt die Hütte. Ein Streifzug durch Musik mit Wissen und Verve. Gleichzeitig ist der heutige Abend auch die Eröffnungsfeier für die neue Ausstellung im Waggon. Valentin Popa zeigt neue Photographien unter dem vielversprechenden Titel „furrynoseland“! Weiterlesen →
  • Freitag, 17.1.2014 – „Wellness Waggon“ mit Matz Ernst

    Freitag, 17. Januar 2014 (ab 21 Uhr) –
    „Wellness Waggon“ mit Matz Ernst


    MATZ ERNST (a.k.a. Baron Samstag) spielt ein wohlig-wuscheliges Wohlfühlset im Waggon. Elektropop, Space Disco, trudelndes House, Cold/New Wave, Kuschelgitarren und überhaupt Musik zum Schäkern und Schmusen… möge der Winter in Liebe ersaufen!

    Weiterlesen →